Hochzeit Lisa & Ronald in der Burg Forchtenstein

Die Trauung von Lisa & Ronald führte mich bereits zum dritten Mal in die Burg Forchtenstein. Langweilig wird es mir dort dennoch nie. Im Gegenteil. Die Burg findet mit seinem neuen Restaurant “Grenadier” den perfekten Kontrast zwischen Moderne und Mittelalter. Lisa hatte mich eigentlich erst sehr kurzfristig vor ihrer Hochzeit kontaktiert und bat um eine zweistündige Fotoreportage für ihre standesamtliche Trauung in der Burg. Da ich Zeit hatte, nahm ich natürlich gerne den Auftrag an. Für mich stellt es auch eine willkommene Abwechslung dar, wenn ich einmal nicht für 10 Stunden, oder auch länger!, für eine Hochzeit gebucht werde. Entsprechend deckte ich in die Aufnahme der Tafel im Restaurant “Grenadier”, die Trauung selbst sowie die Gratulationen anschließend, sowie das Brautpaarshooting ab. Das Wetter war anfangs eigentlich eher kontraproduktiv zum Heiraten, aber welches Brautpaar lässt sich dadurch schon abbringen 😉 Bis zum Brautpaarshooting besserte sich die Wetterlage aber etwas. Da Lisa hochschwanger war, nahmen wir auch noch einige Bilder mit diversen Baby-Accessoires auf und selbstverständlich war auch der süße Babybauch später im Fokus.

Ich wünsche den Dreien alles Liebe für die gemeinsame Zukunft und vor allem eine noch schönere Zeit zu dritt 🙂

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: